Die drei häufigsten Fehler bei der Installation von Vorhängen - und wie man diese vermeidet

Updated: May 14

Wir zeigen euch, auf welche drei Punkte ihr bei der Installation von Vorhängen achten müsst, um unnötige Reparaturkosten zu vermeiden, die schlussendlich dein Budget überschreiten. Nach über 15 Jahren Erfahrung in der Inneneinrichtung teilen wir mit euch gerne die folgenden Insider Tipps.


1. Die richtige Distanz zwischen Vorhang und Fenster


Die falsche Distanz zwischen Vorhang und Fenster ist ein klassischer Anfängerfehler, welcher oft gemacht wird - und doch so einfach zu vermeiden wäre. Denn wenn die Vorhänge zu weit weg vom Fenster aufgehängt werden, nimmt das zu viel vom Raum ein und es sieht nicht stimmig aus. Wiederum ist die Installation der Vorhänge zu nahe am Fenster ebenfalls suboptimal, da sie dann stets an den Fenstergriffen hängen bleiben. Dies ruiniert mit der Zeit den Stoff. So oder so wäre die Folge, dass der Vorhang neu installiert werden müsste, was zeit- und kostenaufwändig wäre.


Die richtige Distanz hängt jeweils vom Typ und Stoff des Vorhangs ab, sowie die Größe des Fensters und welchen Zweck der Vorhang schlussendlich erfüllt.




2. Hindernisse im Voraus erkennen


Es ist wichtig, mögliche Hindernisse im Voraus zu erkennen, damit der Vorhang keinen Schaden nimmt. Ein Beispiel ist, dass einmal ein Vorhang neben dem Kochherd installiert wurde. Dies kann durch kurze Unachtsamkeit zu einem Brand führen und schwerwiegende Folgen haben. Daher ist stets wichtig: Ein Vorhang muss sich frei und ohne Hindernisse bewegen können.



3. Vorhang als Teil des Raumkonzepts


Beim dritten und letzten Punkt der häufigsten Fehler bei der Installation von Vorhängen geht es um die Berücksichtigung des Raumkonzepts. Braucht es für ein kleines Fenster entsprechend nur ein kleiner Vorhang oder montiert man gleich einen größeren Vorhang, welcher zum Beispiel gleich die gesamte Wand abdeckt? Beide Varianten sind nicht falsch. Denn schlussendlich geht es darum, was einem am besten gefällt und was besser zum Auftritt des Raums passt. Jedoch gilt auch hier: Bevor die Schienen und Vorhänge installiert werden, sollte man sich konkrete Gedanken machen, wie und wo die Vorhänge montiert werden. Denn einmal installiert, ist es sehr aufwändig, dies rückgängig zu machen.



4. Tipps und Tricks zusammengefasst


Wir hoffen, wir konnten euch mit diesem kleinen Blogbeitrag einen kurzen Überblick verschaffen, auf was es bei der Installation von Schienen und Vorhänge ankommt. Nochmals zusammengefasst, sollte ihr euch folgende Fragen stellen, bevor ihr loslegt:


  • Welches ist die richtige Distanz zwischen Vorhang und Fenster?

  • Welchen Zweck hat der Vorhang?

  • Welcher Vorhang passt zum Raum?

  • Welche Schienen benötige ich für welchen Vorhang?


www.carina-martins.ch

Brunngasse 6, 8001 Zürich

hello@carina-martins.ch

+41 76 512 44 99

70 views
VISIT OUR SHOWROOM & STORE

Brunngasse 6, 8001 Zurich

Tuesday - Friday 10:00 - 18:30

Saturday 12:00 - 17:00

Sunday Closed

GET IN TOUCH TO START A CONVERSATION

Tel. 044 599 25 92

Mobile. 076 512 44 99

Email: hello (at) carina - martins. ch

Carina Martins GmbH

Nummer: CHE-143.900.728
Handelsregisteramt: Rupperswil, Schweiz

©2020 Carina Martins GmbH | Impressum | Terms & Conditions